Telefon: 040-228631300   |   Telefax: 040-228631309   |   Email: sales@materiadeutschland.de

Neuer THC/CBD-Test benötigt besonders wenig Substanz

Berlin – Cannabisrezepturen gehören aufgrund der aufwendigen Identitätsprüfung zu den weniger beliebten Zubereitungen in der Apotheke. Dünnschichtchromatographien kosten Zeit und führen nicht selten nur zu einem akzeptablen Ergebnis, insbesondere dann, wenn die PTA nicht routiniert in der Durchführung ist. Schnelltests können das Prozedere stark verkürzen und das Ergebnis präzisieren. Saxonia Diagnostics führt nun so einen Test ein. Er kann THC und CBD bestimmen.

Kammersättigung, Laufzeit und Ansprühen – alle diese Arbeitsschritte müssen bei einer Dünnschichtchromatographie durchgeführt werden. Für die meisten Rezeptursubstanzen existieren alternative Identifizierungsverfahren, sodass die eine oder andere PTA sich erstmal wieder ins Gedächtnis rufen muss, wie die DC eigentlich funktionierte. Doch auch routinierte PTA sind oftmals nicht über das physikalisch-chemische Trennverfahren erfreut, denn es kostet vor allem Zeit. Bei der Prüfung von Cannabis kommt man um die Kieselgelplatte nicht drum herum, außer der Prüfer benutzt einen Schnelltest.

Quelle: Apotheke Adhoc

Materia vertreibt neues CBD-/THC-Testkit von Saxonia Diagnostics

Saxonia Diagnostics führt ein validiertes Schnelltest-Set zur Identitätsprüfung von THC und CBD für Cannabisblüten und Cannabisextrakte ein. Das neue Schnelltest-Set mit der Bezeichnung „CannaFix-ID® THC/CBD“ enthalte nach eigenen Angaben alle erforderlichen Reagenzien. Das Testergebnis könne mittels Farbumschlag nach fünf Minuten abgelesen werden. Materia Deutschland übernimmt als Kooperationspartner in Deutschland den Direktvertrieb an Apotheken und Großhändler.

Laut Saxonia Diagnostics können Apotheken die vorgeschriebene Identitätsprüfung von Cannabisblüten
und -extrakten mit Hilfe des Testkits einfach, schnell und flexibel durchzuführen. Der Schnelltest sei umfangreich validiert worden und stelle gemäß § 6 Abs. 1 Satz 2 ApBetrO eine ApBetrO-konforme Alternative zur Dünnschichtchromatographie dar.

Quelle: Krautinvest

CannaFix-ID® THC/CBD – Identitätsprüfung einfach, schnell und flexibel in jeder Apotheke

Nossen, 21. Juli 2021. Saxonia Diagnostics führt ein validiertes Schnelltest-Set zur Identitätsprüfung von THC und CBD für Cannabisblüten und Cannabisextrakte ein. Das neue Schnelltest-Set mit der Bezeichnung „CannaFix-ID® THC/CBD“ enthält alle erforderlichen Reagenzien und das Testergebnis kann mittels Farbumschlag bereits nach 5 Minuten abgelesen werden. Eine umfangreiche Validierung auf Cannabisblüten und Cannabisextrakte gibt Sicherheit beim Identitätsnachweis. Materia Deutschland übernimmt als Kooperationspartner in Deutschland den Direktvertrieb an Apotheken und Großhändler.

ApBetrO-konforme Alternative zur Dünnschichtchromatographie

Mit CannaFix-ID® THC/CBD steht Apotheken ein qualitativ hochwertiges und leicht anzuwendendes Schnelltest-Set zur Verfügung, um die vorgeschriebene Identitätsprüfung von Cannabisblüten
und -extrakten einfach, schnell und flexibel durchzuführen. Der Schnelltest wurde umfangreich validiert und stellt gemäß § 6 Abs. 1 Satz 2 ApBetrO eine ApBetrO-konforme Alternative zur Dünnschichtchromatographie dar.

Robuster und effizienter Test

Die zeitsparende Prüfroutine umfasst 3 einfache Arbeitsschritte und der Nachweis von THC und CBD erfolgt mittels Farbumschlag der Reagenzien innerhalb von ca. 5 Minuten. Dabei werden lediglich
0,1 ml Cannabisextrakt bzw. 10 mg Cannabisblüte benötigt. Die Zugabe von Wasser oder Ethanol ist nicht erforderlich. Das Testverfahren hat sich als einfach in der Handhabung, schnell und sicher in der Auswertung gezeigt.

Umfangreiche Validierung deckt viele Anbieter ab

CannaFix-ID® THC/CBD wurde in einem namhaften deutschen Labor intensiv getestet und validiert. Die Eignung als Identitätsmethode wurde dabei für Cannabisextrakte mit unterschiedlichen THC- /CBD-Gehalten von Tilray, Stada und Cannamedical sowie der Cannabisblüte Bediol belegt. Entsprechende Validierungsunterlagen und Zertifikate stehen unter www.saxonia-diagnostics.de zur Verfügung.

„Bei der Entwicklung von CannaFix-ID® haben wir uns stark an den Bedürfnissen der Apotheken orientiert. Im Fokus standen dabei die einfache Anwendung, ein schnelles und sicheres Testergebnis sowie geringster Einsatz von Probenmaterial. Dank der umfassenden Validierung ist nun jede Apotheke in der Lage, Cannabisarzneimittel einfach, schnell und flexibel auf Identität zu prüfen.“ so Michael Pfeffer, Geschäftsführer Saxonia Diagnostics.

Zusammenfassung:

CannaFix-ID® THC/CBD Schnelltest-Set – Einfach. Schnell. Flexibel.

  • Alle erforderlichen Reagenzien enthalten
  • Prüfergebnis bereits nach 5 Minuten
  • Sehr wenig Probenmaterial erforderlich
  • Validiert für Cannabisextrakte und -blüten (z.B. Tilray, Stada, Cannamedical, Bedrocan)Bestellmöglichkeiten und Support:
    Materia Deutschland übernimmt als Kooperationspartner den Direktvertrieb für Apotheken und Großhändler in Deutschland:

    Bestellhotline: 040 / 22 86 31 300
    Bestellfax: 040 / 22 86 31 309
    E-Mail: sales@materiadeutschland.de

Das Team von Materia steht auch bei Fragen zum Produkt, der Validierung oder Anwendung gerne beratend zur Verfügung.

Medienkontakte:

Saxonia Diagnostics GmbH:
Michael Pfeffer
Geschäftsführer
Michael.Pfeffer@saxonia-diagnostics.de
www.saxonia-diagnostics.de

Materia Deutschland GmbH:
Sebastian Blöte
Geschäftsführer
info@materiadeutschland.de
www.materiadeutschland.de

Komplette Pressemitteilung als PDF Dokument.

x Logo: Shield Security
Diese Website wird geschützt von
Shield Security